Neue Kooperation mit dem FAI

Schreibe einen Kommentar
Deutsch / Planung

Heuer

bieten wir im Rahmen der Radtour entlang der „Via Claudia Augusta“ nicht nur sportliche Aktivität, sondern auch gastronomische Highlights und kulturelle Stopps dank der neuen Zusammenarbeit mit dem FAI (Fondo Ambiente Italiano). So besuchen wir z.B. einen herrlichen Palazzo in Rovereto, ein Schloss (Castello di Avio) entlang der Radstrecke und das historische Zentrum Trients mit seinem traumhaft schönen Dom und der Piazza, dies immer in Begleitung der Freiwilligen des FAI  (Deleagion Trient / Rovereto).

Der FAI ist eine gemeinnützige Stiftung für Denkmalpflege und Naturschutz, dessen Ziel es ist, die italienische Kulturlandschaft zu erhalten und einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Das breite Pubblikum hat zu vielen dieser Palazzi und Schlösser des FAI keinen Zugang. Demnach ist die Besichtigung etwas ganz spezielles.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.